Incentive- und Eventmanagement

Die ISM ACADEMY ist ein führender Anbieter in der Qualifizierung von Fach- und Führungskräften. Und das bereits seit über 60 Jahren. Im Bereich des Eventmanagement und -marketing bieten wir Ihnen nun in der Kooperation mit der WIHOGA und der International School of Management (ISM) einen Zertifikatslehrgang.

Beschreibung

Incentives sind mittlerweile im Bereich der Mitarbeiteranreize und –motivation ein nicht mehr wegzudenkendes Werkzeug. Ob Urlaub, Eventbesuch und Flussrafting für das Teambuilding – besondere Reiseformen und Reiseziele sowie exklusive Events sind für Mitarbeiter teilweise attraktiver als ihr finanzieller Gegenwert oder finanzielle Anreize an sich geworden. Zudem nutzen immer mehr Unternehmen statt klassischer Werbung Events für die Emotionalisierung ihrer Produkte und Marken. Destinationen wie z.B. München (Oktoberfest), Las Vegas oder Abu Dhabi (Formel 1) inszenieren sich darüber hinaus mit Events als attraktive Reiseziele. Daher ist Kompetenz in diesem Bereich heute in der Tourismus-  und Eventbranche eine USP für Mitarbeiter, die Anstellungen oder Aufstiegsmöglichkeiten in dieser Branche suchen. Der Weiterbildungslehrgang stattet die Teilnehmer genau mit diesen Basiskompetenzen und deren praktischen Anwendung im Betrieb aus und weist auch auf besondere Fallstricke hin z.B. bei Steuern, Recht, Planung und Haftung.

Am Ende des Lehrgangs erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat von der ISM und ISM ACADEMY.

Zielgruppe

Das Zertifikat Incentive- und Eventmanagement richtet sich vor allem an Studierende und Auszubildende der Hotellerie und Gastronomie sowie touristische Leistungsträger und deren Mitarbeiter, aber auch an Mitarbeiter von z. B. Incentivehäusern, PCOs und Agenturen sowie an Unternehmen und Einzelpersonen, die Events oder Incentives veranstalten oder vermarkten. Im Fokus stehen folgende Unternehmen und Branchen:
•    Unternehmen, die Events veranstalten und/oder Incentives zur Mitarbeitermotivation einsetzen
•    Incentivehäuser
•    PCOs und Agenturen
•    Reisebüros
•    Reiseveranstalter
•    Hotels und andere Beherbergungseinrichtungen
•    Gastronomie
•    Freizeiteinrichtungen und -attraktionen
•    MICE-Anbieter (Meetings, Incentives, Conventions, Events)

Ablauf/Inhalte Incentive- und Eventmanagement

16 UE  Incentive und Events – wichtige (v.a. touristische) Produkte                            
  9 UE  Analyse Anforderungen & Ziel-/Konzeptentwicklung für ein Incentive/Event        
18 UE  Die operative Produktentwicklung                                                                   
  6 UE  Rechtliche und steuerliche Aspekte                                                                   
  9 UE  Qualitätsmanagement bei Incentives und Events                                               
22 UE  Zertifikats-Test als (gecoachtes) Praxisprojekt im Betrieb                               

Kursbeginn: 19. Januar 2019 (dann jeweils von 9.30 – 18.00 Uhr)
Weitere Termine: 16.02.2019, 02.03.2019, 16.03.2019, 30.03.2019, 06.04.2019
Unterrichtsort: ISM Dortmund, Otto-Hahn-Str. 19 (Technologiepark), Raum wird per Aushang bekannt gegeben

Gesamtumfang / Kosten des ISM-Lehrgangs

Gesamtumfang der Zertifikate:       80 Unterrichsstunden
Zulassungsvoraussetzungen:         keine
Lehrgangskosten je Zertifikat:        950,00 € inkl. Lernmittelkosten (MwSt.-frei)

Buchung

Bitte buchen Sie den Lehrgang via E-Mail unter Angabe Ihrer Kontaktdaten:

Julia Friedrich
0231 975 139 975
info@ism-academy.de

Mit Einsendung Ihrer Anmeldung an die o. g. E-Mail Adresse bestätigen Sie automatisch unsere AGB und Widerrufsbelehrung gelesen und akzeptiert zu haben.

Ansprechpartner

Für organisatorische Fragen:

Julia Friedrich
0231 975 139 975
info@ism-academy.de

Für inhaltliche Fragen:

Prof. Dr. Bernd Schabbing
0231 975 139 791
bernd.schabbing@ism.de