Professionelles Verhandeln - Kompakt

  • Beschreibung

    Hatten Sie auch schon das Gefühl mit Geiselnehmern und Erpressern zu verhandeln? Immer häufiger treffen wir in wirtschaftlichen Verhandlungen auf Gegner mit genau diesen Verhaltensweisen.

    Dieses Seminar zeigt Ihnen wie Sie damit umgehen und unterscheidet sich maßgeblich von herkömmlich bekannten Weiterbildungen. Die Kombination von neuesten psychologischen Erkenntnissen, speziellen Profiling-Methoden und Verhandlungstechniken, die eine starke Anbindung an Modelle der Polizei aufweisen, garantieren die Effektivität des Seminars. Emotionsmanagement, Persönlichkeitsstrukturen analysieren und Techniken mit denen eine Verhandlung jederzeit kontrolliert und gesteuert werden kann, sind weitere Schwerpunkte.

  • Ziele

    Sie erhalten detaillierte Einblicke in die Welt des professionellen Verhandelns. Durch die speziellen Inhalte steigern Sie Ihre Verhandlungskompetenz mit der Sie zukünftig schwierige Verhandlungen, souverän und gewinnoptimiert führen können. Die Techniken und Vorgehensweisen können Sie unmittelbar in Ihren Alltag einsetzen.

  • Zielgruppen

    VertriebsleiterInnen, VertrieblerInnen, Nachwuchsführungskräfte, Führungskräfte

  • Inhalte

    Psychologische Grundlagen der Verhandlung

    Gezielte Vorbereitungstechnik auf Basis des polizeilichen Profilings

    Zieldefinition und eigene Forderungen

    Verhandlungstechniken der Polizei in Extremsituationen

    Transfer polizeilicher Verhandlungsstrategien auf wirtschaftliche Verhandlungen

    Emotionsmanagement

    Die Verhandlung steuern

    Closer-Techniken, Die Verhandlung richtig abschließen

  • Methoden

    Praktische Übungen, Theoretische Wissensvermittlung

  • Dauer

    1 Tag

  • Sprache

    Deutsch

  • Hinweis

    Ivan Bigiordi ist einer der international führenden Verhandlungsexperten und Certrified Global Negotiator der Universität St. Gallen, Schweiz. Über 30 Jahre Verhandlungserfahrung auf nationaler und internationaler Ebene bilden die Basis für seinen weltweiten Erfolg als Spezialist für schwierige, bis hin zu so genannten Extremverhandlungen. Spezielle Ausbildungen wie beispielsweise in polizeiliche Verhandlungsstrategien in Extremsituationen wie Geiselnahmen, operative Fallanalyse besser als Profiling bekannt, oder die Entschlüsselung von Mikroexpressionen sind nur einige Kriterien seiner Verhandlungskompetenz. Unternehmen aller Größen bis hin zu Konzernen und Institutionen beauftragen Herrn Bigiordi und nutzen somit eine der wohl umfassendsten Beratung und Weiterbildung für Verhandlungen auf dem Markt. Darüber hinaus ist er als Honorardozent für Bachelor- und Master-Studenten an deutschen Hochschulen tätig und kooperiert mit diversen Akademien.

 

Termine

Datum, Hotel Preis Buchen

19.11.2019

Ringhotel Drees, Dortmund

790 €

31.03.2020

Mercure Hotel Dortmund Centrum, Dortmund

790 €

18.08.2020

Ringhotel Drees, Dortmund

790 €

 

Dieses Seminar als Inhouse Veranstaltung?

Das nebenstehende Seminar können wir für Sie auch als Inhouse Veranstaltung organisieren. Um Ihnen ein passgenaues Angebot erstellen zu können, benutzen Sie bitte unseren Assistent für Inhouse Anfragen.

Zum Assistent für Inhouse Anfragen

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Sven Frangenberg
Teamleiter Vertrieb
Tel.: 0231 975 139 979
Fax: 0231 975 139 980
sven.frangenberg@ism-academy.de

Julia Friedrich
Teamassistentin
Tel.: 0231 975 139 977
Fax: 0231 975 139 978
julia.friedrich@ism-academy.de