Agiles Projektmanagement

  • Beschreibung

    Agiles Projektmanagement ist der Oberbegriff für verschiedene agile Projektmanagement-Methoden, die ihren Ursprung in der Softwareentwicklung haben. Ziel ist es, den Entwicklungsprozess flexibler und schlanker als in klassischen Vorgehensmodellen zu halten. Agile Methoden basieren dabei auf Werten und Prinzipien, die erstmals 2001 im Agilen Manifest niedergeschrieben wurden.

    Das Seminar wird in Kooperation mit dem Kienbauminstitut @ ISM für Leadership & Transformation durch Alexander Hochgürtel durchgeführt. Hochgürtel verantwortet als CSO die strategische und organisationale Weiterentwicklung der Q.One Technologies GmbH, einem "Startup 2.0" aus Essen. Zuvor unterstützte er als Senior Consultant beim Beratungshaus Kienbaum Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung von Innovationen, digitalen Transformationen und der Etablierung adaptiver Organisationsstrukturen.

  • Ziele

    Teilnehmende lernen die Grundlagen des agilen Projektmanagements zu verstehen und sinnvolle Anwendungsfälle sowie Grenzen in der Praxis zu erkennen. Ebenso geht es um die Mehrwerte des agilen Mindsets, deren Auswirkungen auf die gesamte Organisation sowie die Etablierung im Unternehmen.

  • Zielgruppen

    Führungskräfte, ProjektmitarbeiterInnen, ProjektleiterInnen, Fachkräfte

  • Inhalte

    Einblick in die Grundlagen des klassischen Projektmanagements, um unabhängig der jeweiligen Vorerfahrungen ein einheitliches Verständnis des Projekt-Begriffs zu schaffen

    Agilität als Antwort auf zunehmende Komplexität

    Agiles Projektmanagement: Die Teilnehmenden verstehen die Grundlagen des SCRUM-Frameworks (inklusive der beinhaltenden Rollen, Ereignisse und Artefakte) sowie weiterer agiler Projektmanagement-Methoden

    Agiles Mindset in Organisationen implementieren: Mit Methoden, Kultur, Frameworks und Templates geht es um die Voraussetzungen für agiles Arbeiten in Unternehmen

  • Methoden

    Best Practise, Simulationen, Praktische Übungen, Erfahrungsaustausch, Diskussionen

  • Dauer

    2 Tage

  • Sprache

    Deutsch

  • Hinweis

    Sie erhalten für die erfolgreiche Teilnahme am Seminar ein Zertifikat vom Kienbauminstitut @ ISM für Leadership & Transformation.

 

Termine

Datum, Hotel Preis Buchen

22.11.2019 bis 23.11.2019

International School of Management (ISM), Dortmund

1270 €

 

Dieses Seminar als Inhouse Veranstaltung?

Das nebenstehende Seminar können wir für Sie auch als Inhouse Veranstaltung organisieren. Um Ihnen ein passgenaues Angebot erstellen zu können, benutzen Sie bitte unseren Assistent für Inhouse Anfragen.

Zum Assistent für Inhouse Anfragen

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Sven Frangenberg
Teamleiter Vertrieb
Tel.: 0231 975 139 979
Fax: 0231 975 139 980
sven.frangenberg@ism-academy.de

Julia Friedrich
Teamassistentin
Tel.: 0231 975 139 977
Fax: 0231 975 139 978
julia.friedrich@ism-academy.de