Personalcontrolling

  • Beschreibung

    Die Personalwirtschaft als Wertschöpfungskette eines Unternehmens gewinnt zunehmend an Bedeutung. Deshalb ist es für Unternehmen wichtig, zur zielgerichteten Steuerung des Personaleinsatzes systematisch relevante Daten zu erheben, die Planungs- und Entscheidungsvorgänge zu unterstützen und die Erfolge der Personalarbeit zu überprüfen.

  • Ziele

    Die TeilnehmerInnen kennen Instrumente des strategischen und operativen Personalcontrollings, die über die Form eines periodischen Informationsberichtes hinausgehen. Das Ergebnis ist eine verlässliche Analyse und Bewertung von Effektivität (Zielwirksamkeit) und Effizienz (Leistungswirksamkeit) der Personalwirtschaft.

  • Zielgruppen

    PersonalsachbearbeiterInnen, Personalreferentinnen / Personalreferenten, PersonalleiterInnen, HR-ManagerInnen

  • Inhalte

    Ziele und Betätigungsfeld des Personalcontrollings
    Ermittlung von Personalkennzahlen, Schaffung eines geeigneten Datenbestandes

    Instrumente des Personalcontrollings
    Kosten- und Ergebnisanalyse, Nutzen- und Zustandsanalyse, Vorgangsanalyse

    Personalcontrolling in der betrieblichen Praxis

    Kennzahlen und Kennzahlensysteme
    Quantitative Daten (einzeln und kumuliert) (Personalkosten, Personalkapazitäten, Mitarbeiterzahlen, Mitarbeiterstrukturen, Bildungsdaten), Qualitative Daten (Mitarbeiterzufriedenheit, Betriebsklima, Leistungsbereitschaft)

    Fach- und sachgerechte Interpretation von Daten und Informationen

    Vorausschau und Prognose
    Vorhersage zukünftiger Zustände, Eintrittswahrscheinlichkeit

  • Methoden

    Fallbeispiele, Erfahrungsaustausch, Diskussionen, Expertenvortrag

  • Dauer

    1 Tag

  • Sprache

    Deutsch

  • Hinweis

    Die TeilnehmerInnen sollten über Vorkenntnisse personalwirtschaftlicher Prozesse verfügen.

 

Termine

Datum, Hotel Preis Buchen

20.11.2017

Vienna House Easy Castrop-Rauxel, Castrop-Rauxel

585 €

09.07.2018

Vienna House Easy Castrop-Rauxel, Castrop-Rauxel

585 €

19.11.2018

Vienna House Easy Castrop-Rauxel, Castrop-Rauxel

585 €

 

Direktkontakt

Ihre Kontaktdaten

* Pflichtfeld

Dieses Seminar als Inhouse Veranstaltung?

Das nebenstehende Seminar können wir für Sie auch als Inhouse Veranstaltung organisieren. Um Ihnen ein passgenaues Angebot erstellen zu können, benutzen Sie bitte unseren Assistent für Inhouse Anfragen.

Zum Assistent für Inhouse Anfragen

Ihre Ansprechspartner

Michael Höfig
Tel.: 0231 975 139 979
Fax: 0231 975 139 980
michael.hoefig@ism-academy.de

Julia Friedrich
Tel.: 0231 975 139 977
Fax: 0231 975 139 978
julia.friedrich@ism-academy.de