Organisation der betrieblichen Bildung

  • Beschreibung

    Betriebliche Weiterbildung hat aus verschiedenen Gründen nach wie vor einen hohen Stellenwert. Sie stellt sicher, dass die notwendigen Kompetenzen der MitarbeiterInnen gesichert und ausgebaut werden. Darüber hinaus wird die Flexibilität der MitarbeiterInnen für Veränderungen gefördert, ohne die ein Unternehmen am Markt nicht bestehen kann. Letztlich ist betriebliche Bildung ein wichtiger Stabilitätsfaktor für die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens. Ihr gehört daher große Aufmerksamkeit und systematisches Vorgehen. Darauf zielt dieses Seminar ab.

  • Ziele

    Die TeilnehmerInnen verfügen über einen Überblick über die Organisation der betrieblichen Bildung, von den Zielen bis zu den Rahmenbedingungen. Sie erhalten Unterstützung zur Konzeption einer effektiven und effizienten Weiterbildung. Sie kennen Methoden zur Bildungsbedarfsanalyse und erwerben die Fähigkeit, unternehmensbezogene Weiterbildungskonzepte zu entwickeln. Sie wissen, wie Sie den Erfolg von Weiterbildungsmaßnahmen bewerten.

  • Zielgruppen

    HR-ManagerInnen, PersonalentwicklerInnen, PersonalleiterInnen, Personalreferentinnen / Personalreferenten

  • Inhalte

    Ziele, Prozesse, Zuständigkeiten, Rahmenbedingungen

    Ermittlung der Weiterbildungsbedarfe

    Aufbereitung des Weiterbildungsbedarfs / Erstellen einer Rahmenhandlung

    Vom Bildungsbedarf zu effizienten Weiterbildungsmaßnahmen

    Lernziele / Strukturierung von Lernzielen

    Planung, Organisation und Durchführung eines Seminars / Rahmenbedingungen eines Seminars / Abschluss eines Seminars

    Lehrmethoden / Didaktik / Trainerqualität

    Externe oder interne Weiterbildung - Entscheidungshilfen

    Transfer von Seminarinhalten in die betriebliche Praxis

    Qualitätssicherung in der Weiterbildung

    Evaluation von Weiterbildungsmaßnahmen

  • Methoden

    Trainerinput, Präsentationen, Fallbeispiele, Fachlicher Austausch

  • Dauer

    2 Tage

  • Sprache

    Deutsch

  • Hinweis

    Für Ihren Transfer in die Praxis erhalten die TeilnehmerInnen praxisorientierte Handlungsempfehlungen.

 

Termine

Datum, Hotel Preis Buchen

18.12.2017 bis 19.12.2017

Ringhotel Drees, Dortmund

1170 €

11.06.2018 bis 12.06.2018

Mercure Hotel Dortmund Centrum, Dortmund

1170 €

17.12.2018 bis 18.12.2018

Mercure Hotel Dortmund Centrum, Dortmund

1170 €

 

Direktkontakt

Ihre Kontaktdaten

* Pflichtfeld

Dieses Seminar als Inhouse Veranstaltung?

Das nebenstehende Seminar können wir für Sie auch als Inhouse Veranstaltung organisieren. Um Ihnen ein passgenaues Angebot erstellen zu können, benutzen Sie bitte unseren Assistent für Inhouse Anfragen.

Zum Assistent für Inhouse Anfragen

Ihre Ansprechspartner

Michael Höfig
Tel.: 0231 975 139 979
Fax: 0231 975 139 980
michael.hoefig@ism-academy.de

Julia Friedrich
Tel.: 0231 975 139 977
Fax: 0231 975 139 978
julia.friedrich@ism-academy.de