Moderation von Arbeitsgruppen und Besprechungen

  • Beschreibung

    Moderation hat sich als eine Arbeits- und Leitungsform bewährt, die Prozesse in Gruppen überschaubarer und effizienter macht. Sie fördert nicht nur die fachliche und soziale Kompetenz der Teilnehmenden, sondern auch deren Akzeptanz und Zufriedenheit. Im Moderationstraining lernen die SeminarteilnehmerInnen Methoden und Verhaltensweisen, um Arbeitsgruppensitzungen und Teambesprechungen strukturierter und motivierender zu gestalten. Sie verstehen es, Informations- und Leistungsbeiträge aller Mitwirkenden mit Medienunterstützung anzuregen und so aufzubereiten, dass sich die Beteiligten mit dem Arbeitsergebnis in hohem Maße identifizieren.

  • Ziele

    Die TeilnehmerInnen kennen die Grundregeln effektiver Moderation. Sie trainieren personenorientiertes Moderationsverhalten für verschiedene Anlässe.

  • Zielgruppen

    Führungskräfte, Fachkräfte, Nachwuchsführungskräfte, UnternehmerInnen

  • Inhalte

    Begriffserklärung Moderation
    Aufbau und Planung der Moderation, Förderliche Rahmenbedingungen, Visualisierung von Informationen, Arbeits- und Problemlösemethoden für Gruppen, Regeln für Arbeitsgruppen und Besprechungen

    Moderationsverhalten
    Steuerung des Gesprächsablaufs, Besprechungsleitung durch gezielte Methoden (partnerschaftliches Verhalten und personenorientierte Gesprächsführung, Aktivierung durch Fragen, etc.)

    Arbeitsstörungen und Konflikte
    Konfliktarten, Konfliktursachen, Signalzeichen für Konflikte und Störungen, Konfliktlösungsmöglichkeiten

  • Methoden

    Lernen im Medienverbund, Kurzvorträge, Gruppenarbeit, Einzelübungen

  • Dauer

    2 Tage

  • Sprache

    Deutsch

 

Termine

Datum, Hotel Preis Buchen

16.10.2017 bis 17.10.2017

Dorint an den Westfalenhallen Dortmund, Dortmund

1170 €

15.02.2018 bis 16.02.2018

Vienna House Easy Castrop-Rauxel, Castrop-Rauxel

1170 €

29.10.2018 bis 30.10.2018

Ringhotel Drees, Dortmund

1170 €

 

Direktkontakt

Ihre Kontaktdaten

* Pflichtfeld

Dieses Seminar als Inhouse Veranstaltung?

Das nebenstehende Seminar können wir für Sie auch als Inhouse Veranstaltung organisieren. Um Ihnen ein passgenaues Angebot erstellen zu können, benutzen Sie bitte unseren Assistent für Inhouse Anfragen.

Zum Assistent für Inhouse Anfragen

Ihre Ansprechspartner

Michael Höfig
Tel.: 0231 975 139 979
Fax: 0231 975 139 980
michael.hoefig@ism-academy.de

Julia Friedrich
Tel.: 0231 975 139 977
Fax: 0231 975 139 978
julia.friedrich@ism-academy.de