Führungsressource Motivation

  • Beschreibung

    Erfolge werden durch Menschen erzielt. Verbesserungen können jedoch nur dann erfolgreich sein, wenn die Mitarbeitermotivation nicht auf der Strecke bleibt. Motivation ist der Dreh- und Angelpunkt. Motivation lässt sich aber nicht auf Knopfdruck steuern. Wer die Selbstmotivation der MitarbeiterInnen sichern will, muss günstige Bedingungen schaffen, Selbstverantwortung und Potenziale fördern und im konstruktiven Gespräch bleiben.

  • Ziele

    Die Motivation von MitarbeiterInnen ist wie ein Hintergrundmuster permanent gegenwärtig. In diesem Seminar lernen Sie, den Blick für dieses Hintergrundmuster zu schärfen. Wer die Führungsressource Motivation entdeckt, setzt ungenutzte Potenziale frei und bahnt den Weg zum gemeinsamen Erfolg.

  • Zielgruppen

    Führungskräfte, Fachkräfte, Nachwuchsführungskräfte

  • Inhalte

    Motivationsbasis
    Menschliche Bedürfnisse im Unternehmen, Leistungsverhalten und Motivationsfaktoren, Arbeitsmotivation und Arbeitszufriedenheit

    Motivierendes Führungsverhalten
    Methoden der Leistungskontrolle, Motivation und Delegation, Mitarbeiterförderung - eigene und fremde Ressourcen erkennen, Einfluss von Information und Kommunikation auf Leistung, Entwicklung wirkungsvoller Motivations- und Leistungssysteme, Selbstverantwortung der MitarbeiterInnen stärken

    Analyse der eigenen Motivation
    Arbeitsklima und Leistung, Motivationsfördernde und -hemmende Einflüsse, Bedarfsgerechter Informationsaustausch

  • Methoden

    Kurzreferate, Gruppenarbeit, Einzelarbeit, Diskussionen

  • Dauer

    2 Tage

  • Sprache

    Deutsch

 

Termine

Datum, Hotel Preis Buchen

11.09.2017 bis 12.09.2017

Vienna House Easy Castrop-Rauxel, Castrop-Rauxel

1170 €

15.02.2018 bis 16.02.2018

Vienna House Easy Castrop-Rauxel, Castrop-Rauxel

1170 €

10.09.2018 bis 11.09.2018

Mercure Hotel Dortmund Centrum, Dortmund

1170 €

 

Direktkontakt

Ihre Kontaktdaten

* Pflichtfeld

Dieses Seminar als Inhouse Veranstaltung?

Das nebenstehende Seminar können wir für Sie auch als Inhouse Veranstaltung organisieren. Um Ihnen ein passgenaues Angebot erstellen zu können, benutzen Sie bitte unseren Assistent für Inhouse Anfragen.

Zum Assistent für Inhouse Anfragen

Ihre Ansprechspartner

Michael Höfig
Tel.: 0231 975 139 979
Fax: 0231 975 139 980
michael.hoefig@ism-academy.de

Julia Friedrich
Tel.: 0231 975 139 977
Fax: 0231 975 139 978
julia.friedrich@ism-academy.de