Datenschutz im Personalbüro

  • Beschreibung

    Dieses Seminar richtet sich an PersonalleiterInnen oder PersonalreferentInnen, vor allem an solche in Betrieben ohne Datenschutzbeauftragten. Sie werden häufig mit Datenschutzfragen konfrontiert und erhalten hier eine systematische Einführung in das Thema. Gerade im Personalbereich ist der Datenschutz ein sensibles Thema, die Einhaltung der entsprechenden Regelungen ist eine Grundlage für das Vertrauen der MitarbeiterInnen in ihr Unternehmen.

  • Ziele

    Die TeilnehmerInnen erhalten einen grundlegenden Überblick über das Thema Datenschutz im Betrieb. Sie erhalten Kenntnisse über die im Personalbüro notwendigen Schritte zum Datenschutz.

  • Zielgruppen

    PersonalleiterInnen, PersonalentwicklerInnen, Personalreferentinnen / Personalreferenten, PersonalsachbearbeiterInnen

  • Inhalte

    Prinzipien des Datenschutzes

    Rechtliche Grundlagen

    Welche Arbeitnehmerdaten dürfen erfasst werden?

    Datenübermittlung im Arbeitsverhältnis

    Die Personalakte

    E-Mail und Internet aus Datenschutzsicht

    Arbeitnehmervertretung und Datenschutz

  • Methoden

    Kurzvorträge, Gruppenarbeit, Fallbeispiele, Diskussionen

  • Dauer

    1 Tag

  • Sprache

    Deutsch

 

Termine

Datum, Hotel Preis Buchen

02.07.2018

Mercure Hotel Dortmund Centrum, Dortmund

585 €

 

Direktkontakt

Ihre Kontaktdaten

* Pflichtfeld

Dieses Seminar als Inhouse Veranstaltung?

Das nebenstehende Seminar können wir für Sie auch als Inhouse Veranstaltung organisieren. Um Ihnen ein passgenaues Angebot erstellen zu können, benutzen Sie bitte unseren Assistent für Inhouse Anfragen.

Zum Assistent für Inhouse Anfragen

Ihre Ansprechspartner

Michael Höfig
Tel.: 0231 975 139 979
Fax: 0231 975 139 980
michael.hoefig@ism-academy.de

Julia Friedrich
Tel.: 0231 975 139 977
Fax: 0231 975 139 978
julia.friedrich@ism-academy.de